OLIVENHAIN IN DER TOSKANA

€ 310,000
Favorit
Ihre Suchergebnisse

Übersicht

  • Aktualisiert am:
  • Januar 26, 2022
  • 184 m2

Beschreibung

Das Anwesen befindet sich in einer sehr schönen, sonnigen Panoramalage, dennoch in der Nähe von Annehmlichkeiten und ist ideal für alle, die Privatsphäre und eine ruhige Umgebung suchen, ohne vom Rest der Welt entfernt zu sein.

Bestehendes Gebäude:
derzeit rund 92 m² im Untergeschoss + 92 m² im Obergeschoss zzgl. einer Veranda von 16 m². Die Gemeinde Licciana Nardi hat die Nutzungsänderung genehmigt, d.h. die Möglichkeit der Umwandlung in eine Wohnung mit der Möglichkeit einer 20%igen Vergrößerung des Gebäudes, wodurch 240 qm erreicht werden. Es gibt auch bereits einen Entwurf für den Umbau (s. unten). Ein Swimming Pool könnte ebenfalls errichtet werden.

Größe des Grundstücks:
8.000 m² mit 130 Olivenbäumen; es könnten noch weitere 60-80 Olivenbäume gepflanzt werden. Das gesamte Grundstück ist durch Straßen erschlossen, die mit einem Traktor und landwirtschaftlichen Geräten zur Reinigung der Flächen genutzt werden können.

Die Liegenschaft befindet sich in Ripola/Lunigiana, nördliche Toskana, in sehr sonnigerLage, eingebettet zwischen den Hügeln, in der Nähe der ligurischen Küste und der toskanischen Riviera. Es ist weniger als 1 Kilometer vom lokalen Dorf entfernt, das eine lokale Bar, ein Restaurant, einen Metzger und ein Postamt bietet. In der Stadt Licciana Nardi, 10 Autominuten talabwärts, finden Sie eine gute Auswahl an lokalen Geschäften, Bank, Geldautomat, Post, Arzt, Bar, Restaurant, Mini-Supermarkt und Bäckerei.

Liciana Nardi ist günstig gelegen, um zu den langen Sandstränden der Toskana zu fahren oder die malerischen Cinque Terre in Ligurien und Lerici in 40 Autominuten zu besuchen, während für die Liebhaber des Skifahrens das nächste Skigebiet nur 30 Minuten entfernt ist. Der nächste Autobahnanschluss befindet sich in der Stadt Aulla, 20 Autominuten entfernt, wo Sie auch Geschäfte, Restaurants und Einrichtungen finden, einschließlich eines Bahnhofs mit regelmäßigen Verbindungen nach Mailand, Parma, Pisa, Lucca, Florenz und Leghorn.

Die Lunigiana ist ein historisches Gebiet Italiens, das heute in zwei Bezirke und Verwaltungsregionen unterteilt ist. Die „hohe-mittlere Lunigiana“ befindet sich im äußersten Norden der Toskana, im Bezirk von Massa Carrara. Die „niedrige Lunigiana“ befindet sich im Bezirk von La Spezia entlang des letzten Abschnittes des Flusses Magra. Sie ist seit jeher ein Durchgangsland und ein natürlicher Korridor zwischen verschiedenen Gebieten in der Poebene, der Toskana und Ligurien. Ein blühendes Land, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Die Landschaft hat ihren ursprünglichen Charme bewahrt und die Zeichen des Menschen sind seit Jahrhunderten erhalten und in Stein und Marmor eingraviert: die geheimnisvollen und prähistorischen Stele-Statuen, die zahlreichen und faszinierenden Schlösser, die romanischen mittelalterlichen Kirchen, die typischen mittelalterlichen Dörfer, die alten Wege der Via Francigena und eine Reihe von bemerkenswerten und raffinierten Kunstwerken aus dem Mittelalter, der Renaissance und dem Barock.

Stadt:
PLZ: 1
Land: Italy
In Google Maps öffnen
Angebot-ID : 29486
Preis: € 310,000
Grundstücksgröße: 184 m2
Grundstücksgröße: 8,000 m2
Custom ID: SafeImmo-325

Vergleiche Einträge